Raptors in der Winterpause

Nachdem seit Ende der Saison wieder ausgiebig trainiert worden ist, werden die Raptors ab dieser Woche das Training vorerst pausieren. „Passend zum Weihnachtsfest ist diese Zeit den Familien vorenthalten, weshalb wir uns erlauben, während der Weihnachtszeit das Training kurz zu unterbrechen“, weiß Rico Reinfelder die kommenden Wochen zu erklären.\r\n\r\nAb der zweiten Januarwoche beginnt dann wieder wie gewohnt der Trainingsbetrieb am Montag und Mittwoch. Wer trotz der Weihnachtszeit (oder gerade deshalb) sich sportlich betätigen möchte, kann gerne Mittwochs zu den Trainingszeiten vorbeischauen. Auf freiwilliger Basis kann auch so die ein oder andere Route gelaufen und für die kommende Saison trainiert werden.\r\n\r\n 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.