„Doubleheader“ zum Saisonauftakt

2 Spiele am 27. April im Jahnstadion\r\n\r\nDoubleheader\r\n\r\n \r\n\r\nFür die beiden American Football-Teams der Rheine Raptors wird es am 27. April ernst. An diesem Tag starten sowohl das Jugend- als auch das Herrenteam mit einem Heimspiel in die neue Saison 2014. Beim sog. „Doubleheader“ trifft das Jugendteam der Raptors auf den Nachwuchs der Düsseldorf Bulldozer, die Herren empfangen die Münster Mammuts zum Derby.\r\n\r\n \r\n\r\nDie neu aufgestellte Jugendmannschaft des TV Jahn bestreitet an diesem Tag das erste offizielle Meisterschaftsspiel seit 2012. In 2013 konnte aus Spielermangel keine Mannschaft gestellt werden, jedoch wurde das ganze Jahr hart auf diesen Tag hingearbeitet. So ist es den Coaches Simon Renger, Micha Uferkamp und Manuel Brockmann gelungen, eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen, die in Scrimmages (Testspiel ohne Schiedsrichter) gegen die Paderborn Dolphins und die Assindia Cardinals aus Essen durchaus zeigen konnte, das auch Jugendliche aus Rheine und Umgebung mit dem ledernen Ei umgehen können. Der Gegner aus Düsseldorf schickt seine Jugend erstmals seit 2010 wieder in den Spielbetrieb. Für die Bulldozer wird das Gastspiel an der Ems bereits der zweite Auftritt der noch jungen Saison sein. Bereits am 05. April starteten die Rheinländer mit einem 22:12-Sieg gegen die Kreis Heinsberg Bisons in die neue Spielzeit.\r\n\r\n \r\n\r\nDas Herrenteam der Raptors erwartet im ersten Saisonspiel niemand geringeren als den Lokalrivalen, die Münster Mammuts. Bei diesem Spiel geht es dabei nicht nur um die „Vorherrschaft“ im Münsterland, sondern auch darum, Revanche für die beiden Niederlagen aus dem Vorjahr zu nehmen. Das rundum erneuerte Team der Raubsaurier steht dabei einem starken Gegner gegenüber, der auch 2014 zu den Favoriten um den Aufstieg in die Oberliga NRW gezählt werden dürfte. Die Mannschaft von Headcoach Manuel Brockmann konnte durch Siege über die Münster Blackhawks und Recklinghausen Chargers viel Selbstbewusstsein tanken und wird hochmotiviert in diese Partie gehen. Die Mammuts zeigten unterdessen ebenfalls ihre Form durch einen 33:0-Sieg über die Ahlen/Hamm Aces.\r\n\r\n \r\n\r\nBeide Spiele finden am 27. April im Jahnstadion in Rheine statt. Unterstützt werden die Footballer des TV Jahn dabei wieder von den Cheerleadern der Jurassics. Für die kleinen Zuschauer wird wieder eine Hüpfburg zur Verfügung stehen, die den Tag zu einem perfekten Erlebnis für die ganze Familie macht. Auch das Catering wird wie gewohnt mit Popcorn, Kaffee & Kuchen, Gegrilltem und Getränken alles bieten, was das Herz eines jeden Footballfans höher schlagen lässt. Kickoff für das Jugendspiel ist um 11 Uhr, die Herren starten um 15 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.