Sonntag: Heimspiel gegen die Münster Blackhawks

Das Lederei fliegt wieder durch Rheine. Am kommenden Sonntag, den 15. März 2015 empfangen die Raptors im Emslandstadion die Münster Blackhawks zum Testspiel für die bevorstehende Saison 2015.

\r\n\r\n\r\n

1398008_10152297988784137_874591426_o

2014: Chris Petrick hält den Ball fest

\r\n

Bereits im letzten Jahr trafen beide Teams im Rahmen der Saisonvorbereitung aufeinander. Am 23. März 2014 konnten die Raptors das Spiel vor ca. 500 Zuschauern im Jahnstadion mit 37:12 für sich entscheiden. Für die im Herbst 2013 neu gegründeten Blackhawks war es gleichzeitig das erste Spiel der noch jungen Vereinsgeschichte. Das Team von Headcoach Curtis Josiah belegte in der vergangenen Saison 2014 in der Landesliga NRW Ost den zweiten Rang und konnte dabei den Großteil der Spiele deutlich gewinnen. Lediglich die Bielefeld Bulldogs II und die Ahlen/Hamm Aces konnten ihre Heimspiele gegen die Münsteraner für sich entscheiden.

\r\n

Nach einer erfolgreichen Spielzeit in der Verbandsliga NRW, in der man zum Saisonabschluss den zweiten Tabellenplatz belegte und nur knapp am Aufstieg in die Oberliga gescheitert war, gilt es für die Raptors, den Trend aus der Vorsaison zu bestätigen. Die Marschroute wurde dabei von den Coaches klar vorgegeben: Aufstieg 2015. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde seit November in der Halle hart trainiert und den Fähigkeiten der einzelnen Spieler im Trainingslager Ende Februar der letzte Feinschliff verpasst. „Nun gilt es, das Gelernte auch auf dem Spielfeld umzusetzen. Ich freue mich auf das Spiel und den Gegner und hoffe, das wir nach dem Erfolg im letzten Jahr eine Serie aufbauen können,“ freut sich Sebastian Alexander Hennings auf sein erstes Spiel als Coach an der Seitenlinie der Raptors.

\r\n

Die neue Saison bedeutet auch in der Organisation der Raptors einige Neuerungen. Erstmals gibt es ab Sonntag Dauerkarten im Verkauf. Für einmalige 10 € bekommt jeder Fan ein Ticket, welches für alle 7 Heimspiele der Raptors in 2015 Gültigkeit besitzt. Das Spiel findet auf dem Hauptplatz des Emslandstadions (Salzbergener Str. 151-155) in Rheine statt. Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist gesorgt. Der Kickoff erfolgt um 15:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.