Raptors suchen neue Talente

Probetrainings für alle Altersgruppen, Herren und Damen am 11. und 18. Juli um 15 Uhr\r\n\r\nDie Jugendsaison ist beendet, die Herren befinden sich grade in der Sommerpause, bevor am 23. August das vorentscheidende Spiel um die Meisterschaft auf dem Programm steht. Doch auch neben dem Platz laufen die Vorbereitungen auf die nächste Saison 2016 bereits auf Hochtouren.\r\n\r\nIMG_6646-3Für die beiden bestehenden Teams (Herren und U 19) werden auch für die neue Spielzeit Verstärkungen gesucht. Grade im Jugendbereich bietet sich die Möglichkeit, bereits früh mit dem Football in Kontakt zu kommen, um dann bei den Herren voll durchstarten zu können.\r\n\r\nNeu in diesem Jahr ist, dass auch Frauen und Mädchen herzlichst zum Tryout eingeladen sind. Aufgrund einiger Anfragen wollen die Verantwortlichen der Raptors versuchen, bei ausreichend Interesse ein Damenteam auf die Beine zu stellen. In diesem sind Mädchen ab 16 Jahren spielberechtigt. In Altersklassen darunter dürfen sie bei den männlichen Kollegen mitspielen.\r\n\r\nDie Ausbildung von Footballspielern in der Jugend hat für den Verein eine große Bedeutung. Nicht nur der eigene Nutzen, Jahr für Jahr mit frischen Jugendspielern verstärkt zu werden steht im Vordergrund. Die Vermittlung von Werten wie Disziplin, Teamgeist und Respekt sind ebenfalls wichtige Bestandteile des Trainings. Ohne diese Komponenten kann ein Team nicht funktionieren, denn jeder hat seine Aufgabe und jede Aufgabe erfordert spezielle Eigenschaften. So ist Football ein Sport für wirklich jeden. Egal ob man nun groß, klein, dick oder dünn ist, jeder Typ wird im Spiel benötigt.\r\n\r\nDie Probetrainings finden unter der Leitung der Coaches der Raptors U 19 und Herren am 11. und 18. Juli statt. Beginn ist jeweils um 15 Uhr auf dem Sportplatz am Emslandgymnasium, Bühnertstr. 120 in Rheine. Benötigt werden lediglich Sportsachen, Fußballschuhe sind von Vorteil. Footballausrüstungen wie z.B. Helm und Schulterpolster können vor Ort anprobiert werden.\r\n\r\n \r\n\r\nVeranstaltung am 11. Juli: Facebook\r\n\r\nVeranstaltung am 18. Juli: Facebook

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.